Eric Chaim Kline, Bookseller

Eric Chaim Kline, Bookseller
Beschreibung des Morgenlandes und einiger andern Länder. Erster Theil von Egypten. Dritte Theil von den Griechischen Inseln des Archipelagus, Kleinasien, Thracien Griechenland u. einigen Theilen von Europa. Zwote Auflage nach der englischen Grundschrift genau durchgesehen und verbessert von M. Johann Friedrich Breyer. und mit Anmerkungen erläutert von D. Johann Christian Daniel Schreber. Richard Pococke, Johann Friedrich Breyer, Johann Christian Daniel Schreber, transl.
Beschreibung des Morgenlandes und einiger andern Länder. Erster Theil von Egypten. Dritte Theil von den Griechischen Inseln des Archipelagus, Kleinasien, Thracien Griechenland u. einigen Theilen von Europa. Zwote Auflage nach der englischen Grundschrift genau durchgesehen und verbessert von M. Johann Friedrich Breyer. und mit Anmerkungen erläutert von D. Johann Christian Daniel Schreber
Beschreibung des Morgenlandes und einiger andern Länder. Erster Theil von Egypten. Dritte Theil von den Griechischen Inseln des Archipelagus, Kleinasien, Thracien Griechenland u. einigen Theilen von Europa. Zwote Auflage nach der englischen Grundschrift genau durchgesehen und verbessert von M. Johann Friedrich Breyer. und mit Anmerkungen erläutert von D. Johann Christian Daniel Schreber
Beschreibung des Morgenlandes und einiger andern Länder. Erster Theil von Egypten. Dritte Theil von den Griechischen Inseln des Archipelagus, Kleinasien, Thracien Griechenland u. einigen Theilen von Europa. Zwote Auflage nach der englischen Grundschrift genau durchgesehen und verbessert von M. Johann Friedrich Breyer. und mit Anmerkungen erläutert von D. Johann Christian Daniel Schreber
Beschreibung des Morgenlandes und einiger andern Länder. Erster Theil von Egypten. Dritte Theil von den Griechischen Inseln des Archipelagus, Kleinasien, Thracien Griechenland u. einigen Theilen von Europa. Zwote Auflage nach der englischen Grundschrift genau durchgesehen und verbessert von M. Johann Friedrich Breyer. und mit Anmerkungen erläutert von D. Johann Christian Daniel Schreber
Beschreibung des Morgenlandes und einiger andern Länder. Erster Theil von Egypten. Dritte Theil von den Griechischen Inseln des Archipelagus, Kleinasien, Thracien Griechenland u. einigen Theilen von Europa. Zwote Auflage nach der englischen Grundschrift genau durchgesehen und verbessert von M. Johann Friedrich Breyer. und mit Anmerkungen erläutert von D. Johann Christian Daniel Schreber
Beschreibung des Morgenlandes und einiger andern Länder. Erster Theil von Egypten. Dritte Theil von den Griechischen Inseln des Archipelagus, Kleinasien, Thracien Griechenland u. einigen Theilen von Europa. Zwote Auflage nach der englischen Grundschrift genau durchgesehen und verbessert von M. Johann Friedrich Breyer. und mit Anmerkungen erläutert von D. Johann Christian Daniel Schreber
Beschreibung des Morgenlandes und einiger andern Länder. Erster Theil von Egypten. Dritte Theil von den Griechischen Inseln des Archipelagus, Kleinasien, Thracien Griechenland u. einigen Theilen von Europa. Zwote Auflage nach der englischen Grundschrift genau durchgesehen und verbessert von M. Johann Friedrich Breyer. und mit Anmerkungen erläutert von D. Johann Christian Daniel Schreber

Beschreibung des Morgenlandes und einiger andern Länder. Erster Theil von Egypten. Dritte Theil von den Griechischen Inseln des Archipelagus, Kleinasien, Thracien Griechenland u. einigen Theilen von Europa. Zwote Auflage nach der englischen Grundschrift genau durchgesehen und verbessert von M. Johann Friedrich Breyer. und mit Anmerkungen erläutert von D. Johann Christian Daniel Schreber

Erlangen: Waltherschen Buchhandlung, 1791-1792. New German edition. Hardcover. Three volumes (lacking one plate). Quarto. Vol. I: [16], XXXII, 428pp. of text followed by 75 [plus 2 text fold-outs] plates. Vol. II: [8], 392pp. of text followed by 36 plates. Vol. III: [8], 408pp. of text followed by 66 plates. Contemporary three-quarter vellum over decorative paper covered boards. Gold-tooling and gold lettering on spines. Brown and red title-labels. Deckled fore and bottom edges. Engraved half-title page in each volume. Also contains decorative initials along with head and tailpieces. Remarkable work containing an extensive description of Pococke's travels to Egypt (Vol. I), Palestine, Syria, Mesopotamia, Cyprus, Crete, and the Greek archipelago (Vol. II), and the Near East, Thrace and Greece (Vol. III). Each volume profusely illustrated with folding copperplate engravings, including maps, plans, views of temples, pyramids, tombs, antiquities, plants, animals, and people. Total of 177 plates plus two fold-out text leaves in vol. I, not noted in index. Vol. I lists 76 plates in index but was published with 75 only (plate XXXIII not present, Index states "Ist überzählet"). Plates LXIII, LXXXIX & XLIII in vol. III bound out of sequence. Lacking plate LXIV in same volume. Richard Pococke was an English anthropologist and prelate who started his career as vicar-general of the dioceses Waterford and Lismore. His fascination with the Near East born out of his biblical studies led him to spend four years traveling through these lands. He arrived in Egypt in 1737 where he visited Thebes, Memphis, Dendera and Philae. Further travels took him to Jerusalem and Balbec. He also visited Cyprus, Crete, parts of Asia Minor and Greece. On his way back, in 1741, he explored the Mer de Glace in the valley near Chamonix. An account of this expedition appeared in 1743, and Pococke came to be regarded as the pioneer of Alpine travel. Pococke later resumed his ecclesiastical career, taking the position of Bishop of Ossory in 1756. Pococke's work on the Near East was an international success in the late eighteenth century and was translated into German, Dutch and French. This edition contains the German translation by D. Johann Friedrich Breyer, who taught logic and metaphysics at Erlangen, and the naturalist Johann Christian Daniel von Schreber. Text in German with Gothic script. Some age wear and staining on vellum. Wear to parts of edges on boards. Red title-label on vol. III smudged and stained due to damp exposure, slightly extending into vellum. Top corners of same volume bumped, not affecting leaves. Sporadic foxing and age-toning throughout. Bindings in overall good-, interior in good+ condition. Item #21155

From title page: "Neue Ausgabe nach der englischen Grundschrift genau durchgesehen und verbessert von D. Johann Friedrich Breyer...und mit Anmerkungen erläutert von D. Johann Christian Daniel Schreber..."

Price: $2,750.00